Werbedisclaimer: Dieser Post kann Werbung enthalten. Mehr dazu erfahren Sie hier.

brauchi - Endlich freie Hände!

brauchi - Eine Innovation aus Bayern, die das Leben und Arbeiten in der Küche einfacher macht.

Kennen Sie das?

Auf dem einen Arm das Baby, in der anderen Hand den Topf und jetzt soll genau in diesen Topf Wasser rein. Bei mir sind es z. B. die Hände voll geknetetem Hefeteig oder Knödelmasse, die ich gerne waschen möchte, ohne die Armatur schmutzig zu machen.

Und wie funktioniert der brauchi?

Mit einem leichten Druck der Hüfte oder des Knies gegen die Küchenfront unter der Spüle wird der brauchi aktiviert und das Wasser läuft. Ein cleverer Drucksensor sorgt innen an der Küchentür oder der Schublade für fließendes Wasser.

Es gibt viele Situationen in denen der brauchi einfach Gold wert ist. Und wenn man sich daran gewöhnt hat, möchte man den brauchi nicht mehr missen!

brauchi ist eine innovative Lösung, die das Leben und Arbeiten in der Küche einfacher macht.

Das Schöne daran ist, dass der Wasser-brauchi ganz einfach zu installieren ist. Ob nun in eine neue Küche (der Schreinerei Beer) direkt einbauen oder in eine bestehende Küche nachrüsten, beide Varianten sind bei brauchi kein Problem.

Wie genau das System funktioniert, zeigt dieses schöne Video

Autor: Sonja Beer

Beer GmbH

Keine Kommentare gefunden!

Schreibe einen Kommentar