Werbedisclaimer: Dieser Post kann Werbung enthalten. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Edle Landhausküche in Rauchblau

Klassische Formen, neu interpretiert – das ist unsere edle Landhausküche im schlichten englischen Landhausstil. Die Farbe Rauchblau ist für diese Landhausküche nicht zufällig gewählt – zum einen passt sie hervorragend zum weißlich gekalkten Eichendielenboden, zum anderen betont sie die marmorierte weiße Dektonplatte aus der Natural Collection.

Weiße Dektonplatte

Bei der Planung unserer Landhausküche haben wir besonders auf die Details geachtet: Eine feine Besonderheit sind die Pilaster in Kassettenform mit dezent vorgezogenem Sockel. Diese schließen zum einen die Hochschränke ab und dienen zum anderen als Abschluss und Einfassung der Sitznische im Kochinselbereich.

Ein weiteres Highlight der Landhausküche ist die begehbare Speisekammer. Der Zugang liegt direkt zwischen Kühlschrank und Dampfbackofen. Dabei wurden die Proportionen der nebenstehenden Fronten übernommen. Die Linienführung setzt sich auch im Sockel fort – hier wurde ein Schleppsockel dezent integriert. Die Speisekammertür ist somit auch eine Art Tapetentüre.

Begehbare Speisekammer

Hochwertige Küchengeräte in der Landhausküche

Bei der Küche kamen hochwertige Geräte von Miele und Liebherr zum Einsatz:

  • Kühl-Gefrierkombination in 1785 mm Nischenhöhe mit Biofresh Zone von Liebherr
  • Kombi-Dampfgarer DGC von Miele
  • Einbau-Vakuumierschublade von Miele
  • Spülmaschine vollintegrierbar von Miele

Das Kochfeld ist ebenfalls von Miele und wird in Kürze mit dem neuen Miele KMDA Muldenlüfter ausgestattet damit der darüber liegende Kronleuchter seinen Glanz behält.

Landhausküche mit massiven Korpen

Passend zur hochwertigen Dektonplatte wurde in die Landhausküche eine Unterbau-Keramikspüle von Blanco eingesetzt. Der Wasserhahn von Blanco passt ebenfalls sehr gut zum Design der edlen Landhausküche.

Unterhalb der Spüle befindet sich ein ausziehbarer Abfalleimer von Naber mit darüberliegender Organisationsschublade.

Als Novum kann man die massiven Korpen der Landhausküche bezeichnen. Damit verdient diese Küche definitiv das Prädikat: Edle Landhausküche. Das komplette Innenleben der Landhausküche ist hier in massiver Buche Stabplatte gehalten. Alle Schübe sind in Buche massiv, mit handwerklicher Fingerverzinkung – dabei auf Vollauszügen der Firma Blum laufend. Hier wird Tradition mit modernster Technik verbunden. Die Scharniere der Küche sind ebenfalls von Firma Blum, mit gerader Montageplatte für eine dezente Optik sowie mit Softstopp. Die hochwertige Gestaltung der edlen Landhausküche setzt sich auch im Inneren fort. Viele der Schränke sind mit Innenauszügen ausgeführt, was eine praktische Zugänglichkeit des Innenraumes ermöglicht und zugleich den Stauraum optimal ausnützt.

Blanco Spüle

Herausziehbarer Abfalleimer

Innenleben Buche massiv

Edle Landhausküche in der Trendfarbe Rauchblau

Der glänzend verchromte Griff unterstreicht die edle Erscheinung der Landhausküche und ergänzt sich optimal mit der Beleuchtung.

Verplant wurde die edle Landhausküche in eine Mansarde. Der Verlauf der Schränke folgt der Dachneigung. Dahinter verbergen sich nutzbare Stauräume. Aufgrund der Dachschräge musste die Küchenzeile im Spülenbereich mit übertiefen Schränken gefertigt werden. Die Dektonplatte wurde hier ebenfalls in Übertiefe geplant und montiert. Ein praktisches Detail ist die hochgezogene Dektonplatte – welche zugleich als Rückwand und Spritzschutz dient.

Vor kurzem haben wir in einem Artikel von Katrin de Louw gelesen dass Rauchblau die Trendfarbe im Jahr 2018 werden wird – da ist unsere traditionelle, edle Landhausküche der Zeit voraus!

Katrin de Louw ist führende Expertin für Möbel- und Materialtrends im Innenraum.

Autor: Christian Beer

Beer GmbH

Keine Kommentare gefunden!

Schreibe einen Kommentar