Holzküche Wilde Eiche

Die moderne Eichen-Holz-Küche

Natürlich, hell, freundlich und für viele eine Entscheidung fürs Leben. Eine Holzküche ist ein Erlebnis für alle Sinne - Holz fühlt sich anders an als künstliche Materialien und auch das Raumkllima wird durch das lebendige Material in feinen Nuancen beeinflusst. Das ist einfach Natur.

 

Wer einen eher modernen Einrichtungsstil bevorzugt und fürchtet, dass eine Holzküche nicht in seinen Haushalt passt obwohl er deren besondere Ausstrahlung zu schätzen wüsste, der kann sich vollkommen auf die Designlösungen unserer erfahrenen Küchenplaner verlassen. Eine Holzküche muss nicht rustikal wirken, sie kann auch durchaus modern und schlicht gestaltet werden.

 

 

Massivholz

 

Massivholz ist aufgrund seiner Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit sehr beliebt.

 

Bei der Wahl der Holzart für Ihre Küche steht Ihnen eine sehr große Palette an Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Jedes Holz weist Unterschiede in Struktur und Farbe auf. Diese Besonderheit verleiht jedem Möbelstück seinen einzigartigen Charakter.

 

Holz "arbeitet". Es nimmt als Naturprodukt ständig Feuchtigkeit auf und gibt diese auch wieder ab. Daher sollten Sie Ihre Holzmöbel keiner zu hohen oder niedrigen Luftfeuchtigkeit aussetzen. Idealerweise beträgt diese 45 - 55 %, bei einer Raumtemperatur von ca. 18 - 23 Grad Celsius.

 

Für Küchenmöbel eignen sich vor allem Harthölzer wie Eiche, Fichte, Ahorn etc. hervorragend.

 

Unsere fachkundigen Küchenplaner beraten Sie hierzu sehr gerne und zeigen Ihnen Beispiele in unserer Materialbibliothek. Neben unseren kompetenten Küchenplanern sind die individuelle Planung und Anfertigung, Holz aus der Region und wohngesunde Materialien (FSC und PEFC Zertifizierung) die Zutaten für Ihre Holzküche.

Landhausküche Holzküche hell
Landhausküche Holzküche im Landhausstil hell

Die Küchenarbeitsplatte - Holz oder Stein

 

Neben dem entscheidenenden Einfluß, den eine Arbeitsplatte auf die optische Gesamtwirkung einer Küche hat, wird Nichts häufiger genutzt und berührt als diese Arbeitsfläche - daher ist die Haptik hier auch besonders wichtig.

 

 

Natursteinarbeitsplatten

 

Jeder Granit oder Naturstein ist in Struktur, Körnung und Farbigkeit verschieden. Auftretende matte Flecken, Vertiefungen und feine Fugen sind naturgegeben und machen den einmaligen Charm einer jeden Platte aus. In unserem Designbeispiel haben wir eine ganz besondere Natursteinplatte in "Alpengrün" von der namhaften Firma Strasser aus Österreich verbaut. Dieser ungewöhnliche Stein zieht durch seine tiefgrüne Äderung unweigerlich alle Blicke auf sich und wird so zum absoluten Highlight der Küche.

 

 

Vollholzarbeitsplatten

 

Eine Vollholzarbeitsplatte ist sehr robust. Bestimmte Holzarten wirken antibakteriell und dürfen in besonders sensiblen Bereichen, wie z. B. in Metzgereien als Hackunterlage verwendet werden. Im Gegensatz zu Kunststoff werden Bakterien hier durch die Wirkung des Holzes unschädlich gemacht. Ideal ist der europäische Ahorn. Ein Hartholz, das sehr feinporig ist und somit im Gegensatz zu manchen offenporigen Hölzern wie Eiche, Nussbaum etc. keinen Platz für Keime bietet.

 

Holzküche BEER hell massiv
Holzküche BEER hell massiv

Oberflächenbehandlung von Echtholz

 

Natur belassen, geölt, gewachst oder lackiert?

 

Unabhängig vom persönlichen Geschmack und dem gewünschten Küchenstil, den es zu berücksichtigen gilt, können die Korpusse im inneren gerne roh belassen werden. Bei roh (Natur belassen) kommt der Holzgeruch am besten zur Wirkung, es ist die authentischste Form einer Holzküche.

 

Die Pflege wird durch ölen, wachsen oder einer matten Lackierung wesentlich erleichtert. Korpusse und Küchenarbeitsplatten sollten definitiv geölt oder gewachst werden – den mit einer Lackierung nimmt man sich viele positive Eigenschaften. So kann zum Beispiel bei einer geölten Küchenarbeitsplatte eine Wasserpfütze ins Holz eindringen und dann auch wieder sanft entweichen. Dies ist bei einer lackierten, also versiegelten Fläche nicht möglich. 

 

Bei Küchenfronten verhält es sich ein wenig anders. Hier kann eine matte Lackierung durchaus gerechtfertigt sein, da sich diese nicht so leicht abgreift. Es gilt immer abzuwägen, worauf man mehr Wert legt. Generell unterstreicht ein Ölen oder Wachsen die Natürlichkeit der Holzküche. Öl und Lack: beide Gattungen verbesserten Ihre Eigenschaften in den letzten Jahren immens. Öl ist widerstandsfähiger geworden, Lack wirkt durch die Mattierung natürlicher als noch vor 10 Jahren.

 

Als Küchenbauer sind wir oft mit dem Vorurteil konfrontiert, dass wir als Schreiner ausschließlich Holzküchen fertigen. Wir lieben Holzküchen, sehen unseren Anspruch jedoch darin, individuell auf die Wünsche einzugehen. So kann eine Holzküche durchaus sehr minimalistisch interpretiert werden, sie kann aber ebenso klassisch mit Rahmenfronten und Spülstein gefertigt werden. Wichtig ist die Betrachtung der Einrichtung als Ganzes. Sie soll den Geschmack des Kunden widerspiegeln und sich harmonisch in dessen Umfeld einfügen, vielleicht auch mal polarisieren. 

Erlaubt ist was gefällt.

 

Machen Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin aus und sehen Sie sich in unserer Ausstellung die verschiedenen Möglichkeiten für Holzküchen an. Individuell als Schreinerküche gefertigt, ganz nach Ihren Vorstellungen.

Projekt Überblick

Jahr
2020
Designer
Christian Fellner
Arbeitsplatte
Naturstein Alpengrün
Fronten
Eiche Dreischicht "Eiche wild"
Kochfeld
Miele KM 7697 FL Vollflächeninduktion 90cm
Backofen
Miele H 2268-1 B Active Einbau-Backofen in Edelstahl CleanSteel
Dunstabzug
berbel Kopffreihaube Ergoline BKH90 EG-2 in schwarz
Spülmaschine
Miele G 4999 SCVi XXL Series 120 Einbau-Geschirrspüler
Kühlschrank
Siemens KI81RAD30 iQ500 Einbau-Kühlschrank
Waschbecken & Wasserhahn
Blanco Andano 500-U Edelstahlspüle als Unterbauspüle, Wasserhahn Blanco Vonda in Edelstahl gebürstet
Highlights
Arbeitsplatte in Naturstein "Alpengrün" von Strasser. Die Gesamtfläche der Arbeitsplatte beträgt ca. 6,31qm. (umschließendes Rechteck). Oberfläche Leather touch (satiniert). Unterseite roh, geschliffen.

Küchen

VORHERIGE|NÄCHSTE