Schwarze Mansardenküche

Schwarze Mansardenküche

Die Besonderheiten in dieser Küche:

  • Silestone Arbeitsplatte 4-teilig
  • Gaggenau Backofen
  • Gaggenau Wärmeschublade
  • Liebherr Unterbaukühlschrank
  • Bora Professional Kochfeldabzug
  • Miele Geschirrspüler
  • Edelstahlspüle und Küchenarmatur von Blanco
  • Blum Legrabox Abfalltrennsystem

Stauraum im Einbauschrank

Der nötige Stauraum in der Mansardenküche ist im Einbauschrank zu finden. Die Schubkästen als Markenbeschläge von Blum auf Vollauszügen garantieren mit SoftStop und Einzugsautomatik sanftes Öffnen und Schließen. Der Schränke sind mit pflegeleichten, weißen Dekorplatten und Edelstahlgriffen versehen.

Glasrückwand

Die Küchenrückwand aus Einscheibensicherheitsglas ist rückseitig im Fartbon Weiß RAL 9016 lackiert. Die Glasrückwand besteht aus vier Elementen, wovon eines an die Dachschräge angepasst wurde. Die anderen drei Elemente kann man mittels einer Schiene verschieben. Ein LED-Profil an der Unterseite der Hängeschränke sorgt für die Beleuchtung der Glasrückwand.

Fronten mit Küchengriffen

Die Fronten der schwarzen Mansardenküche sind mit hochwertigen Edelstahlgriffen von Häfele ausgestattet. Die Dekorplatten der Küchenfronten sind im Dekor Metallschwarz U 1233 MP Duropal von Pfleiderer gehalten.

Schwarze Mansardenküche

- jeder Winkel genutzt