Kücheneinrichtung

Die richtige Kücheneinrichtung wird alle Wünsche erfüllen

Küchen haben in jeder Wohnung eine unerlässliche Funktion. Art und Stil einer Kücheneinrichtung können einen großen Beitrag zur individuellen Wohn- und Lebensqualität leisten. Und während man die Einrichtung von Wohnräumen und Schlafzimmern im Laufe der Zeit ohne allzu großen Aufwand wieder verändern kann, ist die Entscheidung für eine Einbauküche eher langfristig angelegt. Es ist also ratsam, alle Details, die zu einer perfekten Kücheneinrichtung gehören, sorgsam zu planen. Die ideale Kücheneinrichtung ist ein harmonisches Zusammenspiel einer gemütlichen oder repräsentativen Atmosphäre, funktionalen Möbeln mit ausreichend Stauraum und möglichst großzügigen Arbeitsflächen und einer Reihe von Geräten, die mehr oder weniger unerlässlich sind.

Offene oder geschlossene Einbauküche?

In vielen Fällen sind Lage und Größe der Küche durch den Grundriss und die vorinstallierten Anschlüsse für Wasser und Strom bereits vorgegeben. Dennoch bleibt viel Gestaltungsspielraum, um die eigenen Vorstellungen und Ideen bei der Kücheneinrichtung zu realisieren. Zuerst stellt sich die grundsätzliche Frage, ob man eine eher funktional-sachliche Küche haben möchte. Oder ob man lieber einen gemütlichen Lebensraum schaffen möchte, an dem man auch Platz und Gelegenheit hat, Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen. Dafür eignet sich besonders eine offene Küche, die in den Wohn- oder Essraum integriert ist und in deren Zentrum vielleicht sogar ein freistehender Küchenblock steht. In der Regel hat man bei dieser Lösung wenig Platzprobleme und kann Schränke und Arbeitsfläche großzügig dimensionieren. Ein Beratungsgespräch mit einem professionellen Küchenplaner wird Ihnen überraschende Lösungen für Ihre individuelle offene Einbauküche aufzeigen.

Bei der Einrichtung einer geschlossenen Küche besteht die Herausforderung darin, den vorhandenen Raum optimal zu nutzen. Auch hier werden Sie im Beratungsgespräch mit einem sachkundigen Küchenplaner eine Fülle von wertvollen Anregungen bekommen. In langen, schmalen Räumen ist eine einzeilige Kücheneinrichtung, die eine Seite des Raums vollständig abdeckt, sicher die beste Entscheidung. Praktisch ist auch eine L- oder U-förmige Kücheneinrichtung, die durch Ausnutzung von Ecken viel nützlichen Stauraum bietet.

 

Die Design Küche - voll im Trend und dennoch ganz individuell

Unter einer Design Küche verstehen wir eine Kücheneinrichtung, die weit über die Auswahl von Fronten, Arbeitsflächen oder Griffen hinausgeht. Unser Konzept einer integrativen Design Küche stellt einen Bezug zum Schnitt Ihrer Räume und zur vorhandenen Einrichtung her und schafft eine harmonische Einheit, in der die Kücheneinrichtung zu einem markanten, aber eleganten Mittelpunkt Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung wird.

Dabei haben Sie nahezu uneingeschränkte Möglichkeiten, um Ihr ganz persönliches Lebensgefühl zum Ausdruck zu bringen. Sie haben die Wahl zwischen Arbeitsflächen aus Naturstein oder Marmor, edlem Holz oder anderen repräsentativen, aber funktionalen und pflegeleichten Materialien. Sie können einen massiven Charakter haben oder durch extrem dünne Materialstärken den eleganten Charakter Ihrer Kücheneinrichtung unterstreichen. Schranktüren und Schubladen glänzen mit sachlich-modernen Griffen oder lassen sich ganz ohne Griffe wie von selbst öffnen. Ein Küchenblock wird zu einem multifunktionalen Element, in dem Zubereitungs- und Kochzonen um Essplätze ergänzt werden. Zu einem wesentlichen Gestaltungselement gehören die Farben. Verhaltene, nuancenreiche Grautöne und tiefes Schwarz sind brandaktuell und haben gleichzeitig die Chance, zu zeitlos eleganten Stilmerkmalen einer individuellen Design Küche zu werden. Wer diese eher maskuline Farbgebung nicht mag, findet in den sanften, matt oder hochglänzenden Pastellfarben zahllose Alternativen, die Ihrer Kücheneinrichtung zu wohnlicher Wärme verhelfen.

Die Landhausküche - vertraute Stilelemente schaffen Behaglichkeit

Der Begriff Landhausküche deckt einen Einrichtungsstil für Küchen ab, der sehr facettenreich ist und sich an viele individuelle Wünsche anpassen lässt. Liebevoll ausgesuchte Details prägen eine Einbauküche im Landhausstil und sorgen dafür, dass Sie sich in eine mediterrane Villa, in ein alpenländisches Chalet oder in ein englisches Cottage versetzt fühlen. Die stilsicher ausgestalteten Fronten von Schränken und Schubladen sowie die traditionelle Formgebung von Griffen und Beschlägen schaffen den Eindruck einer klassisch-behaglichen Kücheneinrichtung. Arbeitsplatten aus Holz oder echtem Marmor verstärken diesen zeitlosen Vintage-Charakter. Die vertrauten Stilelemente bekommen durch aktuelle Ergänzungen wie einen freistehenden Küchenblock und integrierte Hightech-Küchengeräte einen zeitgemäßen Bezug. Im intensiven Austausch mit Ihrem Küchenplaner werden Sie sich den Wunsch nach einer behaglichen und einmaligen Landhausküche perfekt erfüllen können.

Küchen in Weiß - elegant und niemals langweilig

Ungebrochen ist Weiß die beliebteste Farbe bei der Gestaltung und Einrichtung von Küchen. Neu und aktuell sehr im Trend ist jedoch die Möglichkeit, das strahlend weiße Erscheinungsbild einer Kücheneinrichtung durch farbige Applikationen und Elemente zu ergänzen und damit ungewöhnlich attraktive Akzente zu setzen. Rückwände aus hochglänzenden farbigen Materialien oder dezent lasiertem Holz geben Ihrer ansonsten makellos weißen Küche einen noch frischeren Charakter. Farbige Arbeitsplatten oder ein Küchenblock mit farblich abgesetzte Wangen sorgen für Abwechslung und ergänzen das klassische Weiß mit einem hochmodernen Touch. Farbige Leisten oder Rahmen aus naturbelassenem Holz verhelfen Ihrer Küche zu einem hohen Maß an Individualität. Eine besonders spektakuläre Ergänzung einer weißen Küche sind Arbeitsflächen aus Beton. Das zartgraue Material liefert den eindrucksvollen Eindruck von Solidität, ohne jedoch zu massiv oder gar dominant zu wirken. Das Material bietet hervorragende Möglichkeiten, Dunstabzugssysteme in die Arbeitsflächen zu integrieren und ist ähnlich wie Marmor ungewöhnlich langlebig und dabei absolut resistent gegen jede mechanische oder andere Beeinflussung.

Küchengeräte - unentbehrlich und dezent integriert

Neben Kühlgeräten, Öfen, Kochfeldern und Spülmaschinen haben viele andere hilfreiche Geräte ihren Einzug in die Küchen angetreten. Jede individuelle angefertigte Kücheneinrichtung gibt Ihnen die Möglichkeit, die gesamte technische Ausstattung harmonisch zu integrieren. Jedes Gerät findet seinen Platz genau dort, wo ein unmittelbaren Zugang den jeweiligen Arbeitsablauf erleichtert. Ganz nach Ihren Wünschen verstecken sich die Hightech-Komponenten dezent hinter passend angelegten Türen oder sind fugenlos in die Fronten eingefügt. Besonders für die notwendigen Abzugssysteme bietet die individuelle Fertigung viele Möglichkeiten für unauffällig elegante Lösungen, die gleichzeitig mit sinnvollen Beleuchtungen kombiniert werden können.