Offene Wohnküche

Offene Wohnküche

Bei dieser offenen Wohnküche wurde eine räumliche Trennung durch einen halbhohen Bartresen erreicht. Der Tresen bildet gleichzeitig einen Sichtschutz vom Wohnraum auf die Arbeitsplatte. Seine Funktion ist aber nicht nur auf die Abgrenzung zum Raum ausgerichtet. Die Thekenkonstruktion beinhaltet Drehtüren die mittels "push to open" geöffnet werden. So entstand ein geräumiger Schrank für Geschirr und Gläser.

Offene Wohnküche

Raumhohe Schränke

Die Küche ist an einer Seite raumhoch eingebaut und mit schlichten, aufgesetzten Winkelgriffen versehen. Gemeinsam mit der modernen Farbgebung in weiß, hellgrau (Arbeitsplatte HPL) und den vier Glasscheiben der Rückwand bildet diese offene Wohnküche ein schönes Beispiel für schlichte, hochwertige Architektur.

Küchenschrank Raumhoch

Wohnküche im Neubau

Bei Neubauten ist die Raumaufteilung in den meisten Häusern so gestaltet, dass sich im Erdgeschoss eine offene Wohnküche befindet, die direkt an den Ess- und Wohnbereich anschließt. 

Wichtig ist bei dieser Wohnraumsituation dennoch optisch eine Abgrenzung der einzelnen Räume zu schaffen, um insgesamt eine behagliche Atmosphäre zu gestalten.