Die neue Art der Wohnküche

Eine Wohnküche - was ist das eigentlich?

Was ist das Besondere daran?

Nun die genaue Definition der Wohnküche ist recht unklar, was dazu führt, dass der Begriff Wohnküche auch unterschiedlich genutzt wird. Das trifft nicht nur auf die Küchenbranche an sich zu, auch regional ist der Begriff völlig unterschiedlich definiert. 

Grundsätzlich gleich ist der Ausgangspunkt der Wohnküche: 

Eine Wohnküche ist immer eine Küche, die auch einen Sitzbereich zum Essen mit beinhaltet. 

Manche Kunden interpretieren das als zwei Bereiche, also zusätzlich zum Esstisch noch einen angeschlossenen Wohnzimmerbereich in Reich- und/ oder Sichtweite der Küche. 

Andere schließen lediglich den Essbereich mit ein, wobei dieser unterschiedlich groß gestaltet sein kann. 

Regional gesehen, kann der Begriff ‚Wohnküche‘ bei Immobilienverkäufen durchaus höhere Preise erzielen, als das Wort Küche allein. Laut Wikipedia verlangt Berlin für den Begriff Wohnküche eine Mindestgröße von 14 qm inklusive Essbereich. In der Schweiz reichen dafür 7,5 qm mit zwei Sitzplätzen. 

Sie sehen, eine einheitliche Linie für die Wohnküche gibt es nicht. 

Es bleibt also, die eigene Definition für sich zu finden. 

Bei unseren Küchenkunden stellen wir immer wieder fest, dass der Begriff Wohnküche vor allem für einen sehr großzügigen, offenen Bereich steht. Darin eingeschlossen eine Küche und ein komfortabler Essbereich. 

Es geht in erster Linie um eine kommunikative Zone, in der in der Küche gearbeitet werden kann, während die Kinder am Tisch sitzen und spielen oder Hausaufgaben erledigen. Oder darum, dass der Hausherr an der Kücheninsel die Steaks brät, während sich die Gäste im Essbereich aufhalten. Eine Kommunikationsachse zwischen Kochen - Essen - Wohnen.

In unseren Beratungen zu Wohnküchen fällt aber seit einiger Zeit noch ein weiterer Punkt ins Auge: Küchenkäufer legen wieder mehr Wert auf Behaglichkeit. 

Im Zusammenhang mit dem Begriff Wohnküche verbinden viele Küchenkäufer vermehrt eine gemütliche, harmonische Küche. 

Das bestätigt den Trend der Landhausküchen, die gerade ihr fulminantes Comeback auf dem Küchenmarkt feiern. Noch vor wenigen Jahren unvorstellbar!

Jetzt gibt es feine Landhausküchen, die jedoch Ihren ländlichen Charakter nicht hinausschreien, wie, die rustikalen Produkte der 70er und 80er Jahre. Wohnküchen im Landhausstil sind sehr zurückhaltend mit feinen Details und harmonischer Abstimmung zwischen den Bereichen. 

Selbstverständlich muss eine Wohnküche keine Landhausküche sein. Viele Einbauküchen mit moderner Linienführung und ohne jegliche Details oder auch grifflose Küchen, können auch als Wohnküchen umgesetzt werden. 

Ob nun Wohnküchen im Landhausstil oder puristische Küchen - beide vereint, dass sie unbedingt nach einer gelungenen Kombination mit dem Essbereich bzw. dem Wohnbereich verlangen.

Ein versierter Küchenplaner bezieht sich deshalb bei seiner Planung nicht nur auf den Raum für die Küche, sondern erstellt ein Gesamtkonzept. 

Folgende Punkte können zur perfekten Wohnküche mit beitragen: 

  • Fußbodenbelag in Küche und Ess-Wohnbereich
  • Vorhandene Möbel wie Tisch, Sideboard oder TV-Möbel
  • Auch Material und Optik der Fenster
  • Vorhandene Farben (Wand, Vorhänge, Teppich, …)
  • Lichtsituation im Raum

 

Zusammengewürfelte Wohnküchen?

Es muss nicht immer alles aus einem Guss sein, alles perfekt harmonieren. Obwohl auch das durchaus reizvoll sein kann und immer eine gewisse Harmonie ausstrahlt. 

Aber auch Kombinationen, die gerade nicht zusammen passen, sind toll für Wohnküchen. 

Hier vereint der gerade die Unterschiedlichkeit die einzelnen Bereiche und sorgt für optische Hingucker. 

Schwierig wird es, sobald eine Wohnküche zusammengewürfelt aussieht. Zu viele Ankerpunkte verwirren das Auge und machen eine Einrichtung unruhig. Das ist oft bei Renovierungen der Fall, in denen eine neue Küche in eine bestehende Wohnsituation eingebaut wird.

Dann ist die neue Küche da, wunderschön und nagelneu, aber man stellt plötzlich fest, dass sie so garnicht mit dem Rest der Einrichtung korrespondiert. 

Unsere Empfehlung: Sie müssen deshalb nicht die komplette Einrichtung tauschen. Oft hilft es, ein paar Veränderungen passend zur neuen Wohnküche vorzunehmen. Wiederholen Sie Dekogegenstände der Küche auch im Wohnbereich. Oder stellen Sie ein Sideboard auf, passend zu den Küchenfronten. Manchmal reicht auch schon ein neuer Anstrich der Wände. 

Setzen Sie immer zwei bis drei Highlights in Küche und Wohnbereich und beschränken Sie sich ebenso auf eine kleine Anzahl an unterschiedlichen Farben. Dann steht ihrer perfekten, harmonischen Wohnküche nichts mehr im Weg. 

Die besondere Form der Wohnküche

Eine spezielle Form der Wohnküche etabliert sich gerade in unserer sich wandelnden Gesellschaft. Wohnungs- und Platzmangel, vermehrt Singlehaushalte, flexibles Arbeiten:

Gerade in urbanen Gebieten, wo die Wohnungen immer kleiner werden, halten vermehrt Wohnküchen Einzug, die ein Mix aus der Deutschen und der Schweizer Variante für Wohnküchen darstellt. Platzmangel zwingt die Bewohner dazu sich zwischen großem Esstisch und klassischem Wohnzimmer zu entscheiden. Da in vielen Haushalten Mahlzeiten für mehrere Personen gleichzeitig immer seltener werden, ist diese Entwicklung ganz normal. Sie schwappt gerade aus dem englischsprachigen Raum zu uns herüber. Denn dort ist es recht normal, dass es in einer Wohnung keinen großen Esstisch mehr gibt. 

Es gibt dann häufig eine Theke an der Küche mit zwei bis drei Sitzmöglichkeiten. Dazu dann ein Wohn/Essbereich, der aus einem Tisch mit bequemen Sitzgelegenheiten besteht und multifunktional genutzt werden kann: Kochen, Essen, Arbeiten, Spielen, Fernsehen, Lesen in einem Raum. Eine multifunktionale Wohnküche. 

Unser Tipp für Sie, wenn auch Sie sich für eine Wohnküche interessieren:

Welcher Wohnküchen-Typ sind sie:

  • eine behagliche Wohnküche im Landhausstil
  • eine große, repräsentative Wohnküche mit Eleganz
  • eine moderne Wohnküche mit Charme
  • Oder ein Stilmix für Individualisten

Egal für welche Wohnküchen ihr Herz schlägt: Eine Wohnküche ist immer eine gute Entscheidung! Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung ihrer neuen Wohnküche mit unserer Erfahrung und Kompetenz. Vereinbaren Sie einen Termin zur Beratung unter 08168/909910 oder per Email. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!