Tegernsee Halbmarathon

Halbmarathon: Geschafft!

Unser letztes Rennen vor dem großen Finale ist geschafft.
Das ‚Team der 8‘ trat am 23. September beim Tegernseelauf an. Die Halbmarathonstrecke über 21,1 Kilometer verläuft malerisch rund um den Tegernsee.
Rund 4.000 Teilnehmer traten die Herausforderung an.
Darunter, neben unserem gesamten Team der 8, auch ein weiterer Mitarbeiter der BEER Küchen.Manufaktur: Robert wagte sich an den Halbmarathon und meisterte die Strecke mit Bravour!
Herzlichen Glückwunsch!

Das Wetter meinte es gut mit den Läufern: Zwei Stunden vor dem Start endete der Regen und mit 19 Grad und Bewölkung waren die Bedingungen perfekt.

Wie perfekt sollte sich schnell herausstellen:

Alle Teammitglieder kamen glücklich ins Ziel. Verletzungsfrei, das ist die Hauptsache und auf dieser bergigen, teilweise matschigen und rutschigen Strecke keine Selbstverständlichkeit.

Sonja und Johannes brachten erfolgreich Ihren ersten Halbmarathon hinter sich.
Die erfahreneren Teammitglieder Karola, Michael, Tom und Christian konnten Ihre bisherigen Bestzeiten unterbieten.

Doch zwei toppten alles:

Unsere Schweizer-Sportskanone Mirjam war der Hammer!
Mit einer sensationellen Zeit von 1:25:30 h lief sie allen anderen Frauen davon und hatte über fünf Minuten Vorsprung zur Zweitplatzierten.
Ergebnis: Gesamtsiegerin der Frauen. Herzlichen Glückwunsch, Mirjam!

Ebenso grandios war der Lauf von Florian, der sich mit einer Zeit von 1:11:09 den dritten Platz in der Gesamtwertung holte. Was für eine Wahnsinns-Zeit! Auch an Florian: Herzlichen Glückwunsch!

Damit war das ‚BEER Marathon-Team‘ bei der Siegerehrung ziemlich gut vertreten. Wir alle haben uns sehr gefreut!

Die ‚Generalprobe‘ ist erfolgreich absolviert!
Das nächste Mal wird das Team sich erst wieder am Münchner Flughafen treffen, wenn es heißt: New York Marathon – wir kommen!