REINIGUNG UND PFLEGE VON HPL & MELAMIN

HPL-Oberflächen oder Melaminharzbeschichtung

Kunststoff-Oberflächen können mit handelsüblichen Reinigungsmitteln für Kunststoffmöbel problemlos gereinigt werden. Die mit Wasser verdünnten Reinigungsmittel sollten mit einem weichen Tuch feucht aufgetragen werden. Jeder feuchten Reinigung muss ein sofortiges Nachtrocknen mit einem weichen Tuch folgen.

Arbeitsplatten mit Schichtstoff-Oberflächen

Arbeitsplatten mit Schichtstoff-Oberflächen – kurz HPL – sind sehr harte Kunststoffoberflächen. Die Arbeitsfläche ist feuchtigkeitsunempfindlich, die Eckverbindungen und Ausschnitte sind jedoch nur kurzzeitig feuchtigkeits-unempfindlich. Feuchtigkeit an diesen Stellen ist deshalb sofort zu entfernen.


Heiße Töpfe nie direkt auf den Schichtstoff stellen und für Schneidarbeiten immer ein Brett verwenden. 

Trotz hoher Kratzfestigkeit lassen sich Kratzer beim Abstellen bzw. Wegziehen von Gegenständen mit rauer Abstellfläche nur durch eine geeignete Unterlage vermeiden.

Gebrauchsspuren lassen sich allerdings nie vollkommen vermeiden und berechtigen nicht zu Reklamationen.

Für alle Kunststoff- und HPL- Oberflächen gilt:

Die Verwendung von Microfasertüchern wird nicht dauerhaft empfohlen. Starkes Reiben mit Microfaser ist unbedingt zu vermeiden.  

Keine aggressiven oder scheuernde Mittel, sowie keine alkoholhaltigen Glasreiniger verwenden. Niemals Nitro-, Kunstharzverdünnungen oder ähnliche Reiniger verwenden, sie verursachen Schäden.

Möbelpolituren und wachshaltige Reinigungsmittel sind ungeeignet.

Wichtiger Hinweis:

Wir verwenden hochwertige Platten, sowie modernste Kantenmethoden. Trotzdem bestehen diese Platten aus Holz. Bitte beachten Sie bei der Pflege dringend die folgenden Punkte:

Keinen Dampfreiniger verwenden

Küche feucht reinigen – auf keinen Fall nass! Hier besteht die Gefahr von Tropfen, die an der Kante hängen bleiben. Diese ziehen sich dann ganz langsam (durch Kapillarwirkung) ein und bringen das Material zum Aufquellen.

Falls sich über dem Kochfeld Schränke befinden ist beim Kochen (auch bei Nudelwasser) immer der Dunstabzug einzuschalten, da die Oberschränke sonst aufquellen. 

Wir möchten hier auf eine alte Methode hinweisen, mit der Felsen gesprengt werden:

Mit der Kraft von Wasser und Holz werden heute noch Felsen gesprengt. Mehrere Löcher werden nebeneinander in die Felsen gebohrt, mit trockenem Holz gefüllt und mit Wasser übergossen – diese Mischung sprengt den härtesten Stein!

 

Hier finden Sie die Reinigungshinweise für HPL und Melamin als PDF

zum Download und Druck.

Reinigung HPL - Reinigung Melamin