Santiago for kids!

Im Frühjahr 2020 steht uns ein besonderes Ereignis bevor. Ein Wunsch bzw. ein Traum der mich seit Jahren nicht mehr los lässt, wird in die Tat umgesetzt. 
Ich habe mir vorgenommen den kompletten Weg von Badendorf, im Herzen Bayerns, nach Santiago de Compostela mit dem Fahrrad zu fahren. 

Eigentlich stellt dieses Vorhaben nichts Besonderes dar. Machen sich doch jährlich Tausende auf den Jakobsweg. 
Die Besonderheit und Herausforderung ist die Strecke. Die gesamte Strecke! 
Normalerweise geht ein Pilger ca. 300 km bzw. fährt eine Strecke von 500-800 Kilometer mit dem Fahrad bis in den Westen Spaniens. 
Badendorf und Santiago trennen jedoch knapp 3000 Kilometer! - 3000 Kilometer mit dem Fahrrad!

"In der Herausforderung findet sich meist das wirklich Lohnende. Dafür geh ich gern die Extra Meile. Bei meiner täglichen Arbeit und im Privaten. Dafür lebe ich." Christian Beer

Wir möchten mit dieser Aktion Spenden für bedürftige Kinder sammeln. Diese gehen zu 100 Prozent an "Sternstunden - Wir helfen Kindern" des Bayerischen Rundfunks. 
Helfen auch Sie mit und unterstützen mit einer Spende Kinder in Not. 
Alle wichtigen Infos rund um mein Vorhaben und die Spendenaktion finden Sie auf der eigenen, kleinen Seite Santiagoforkids.