Technischer Produktdesigner

Fachrichtung Möbelbau

Die Ausbildung zum technischen Produktdesigner hat sich aus dem 'Technischen Zeichner' entwickelt und ist damit ein sehr junger, moderner Ausbildungsberuf.

Die Veränderung der Bezeichung und des Ausbildungshinhaltes ist in der fortschreitenden Entwicklung der Technik begründet: Kaum eine Zeichnung wird heute noch per Hand gemacht. Spezielle Software ermöglicht es heute jedes Teil am Computer tausendstel Millimeter genau zu erstellen.

Unsere Technischen Produktdesigner bilden die Vorstufe für die Produktion von individuellen Schreinerküchen.
Wir arbeiten ausschließlich für Privatkunden und fertigen jedes Möbelstück ganz individuell für unsere Kunden.

Die Technischen Produktdesigner setzen anschließend die Wünsche der Kunden am Computer um. Hier kommen 3D und zuweilen auch 4D Technik zum Einsatz.
Auch komplette Konstruktionspläne, Werkzeichungen und Installationspläne erstellt der technische Produktdesigner. Mit Hilfe von 3D-Datensätzen, die per Laserscanner auf der Baustelle erstellt werden, lernt der Auszubildende, die Möbel perfekt an den Raum anzupassen und die Daten maschinentauglich aufzubereiten.

Wenn Du dich für die Ausbildung zum technischen Produktdesigner bei uns interessierst, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Deine Voraussetzungen:

  • Fachabitur, Abitur oder gleichwertiger Abschluss
  • Technisches und räumliches Verständnis
  • Erfahrung im Umgang mit PC und Zeichen- und/ oder Fotosoftware

Die Ausbildung zum technischen Produktdesigner dauert 3,5 Jahre.
Unsere Ausbildungsplätze sind derzeit bis 2019 belegt.

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen mit Foto per Email an:

info@schreinerei-beer.de.

Oder per Post an unsere Adresse: Beer GmbH, Badendorf 6, 85395 Wolfersdorf.
Bitte beachten: per Post eingesandte Bewerbungen werden nicht zurückgesendet.